Unser Behandlungsspektrum

Prothetik

Intakte Zähne sind keine Selbstverständlichkeit – aufgrund kariöser und paradontaler Erkrankungen, sowie durch Unfälle kann es zu Zahnverlusten kommen.

Zahnlücken beeinträchtigen nicht nur die Abbeißfunktion und die Kaufunktion, sondern haben auch ästhetische und phonetische Einschränkungen zur Folge.

So dient die zahnärztliche Prothetik (Zahnersatzkunde) der Wiederherstellung der Ästhetik und der Kautätigkeit, in dem sie durch festsitzende Kronen und Brücken sowie herausnehmbare Prothesen die fehlenden Zähne ersetzt.

In Kombination mit der Implantologie besteht die Möglichkeit einen hervorragenden Prothesenhalt zu schaffen, bzw. in vielen Fällen einen festsitzenden Zahnersatz herzustellen, welcher größtmögliche Lebensqualität bietet.