Die Praxis

Innovationen in unserer Praxis

Technische Innovationen in unserer Praxis prägen unsere Praxisphilosophie.

Eine Praxis für Moderne Zahnheilkunde vereint moderne Behandlungsmethoden mit innovativer Technik. Gesunde Zähne, Ihr Wohlbefinden und größtmögliche Lebensqualität durch top Ästhetik und beste Funktion sind unsere Ziele.

» Wir arbeiten mit modernster computergestützter CAD-Frästechnik, welche es ermöglicht, in nur einer Sitzung weiße, metallfreien Füllungen und Teilkronen aus einer sehr hochwertigen Keramik herzustellen. Die Cerec – Methode der Fa. Sirona ist seit nahezu 15 Jahren in den Praxen etabliert und neueste Studien belegen den Erfolg der Cerec-Keramik-Füllungen, die eine längere statistische Haltbarkeit haben als vergleichbare Goldinlays.

» So ist unsere Praxis mit der neuesten digitalen, strahlenreduzierten Röntgenanlage ausgestattet. Digitales Röntgen ermöglicht im Einzelfall eine Strahlenreduktion von bis zu 75%. Durch die Möglichkeit der computergestützten Bearbeitung der Röntgenbilder sind meist weitere diagnostische Aufnahmen überflüssig. Des Weiteren ist eine exakte metrische Auswertung möglich.

» Kariesdiagnostik überlassen wir nicht dem Zufall! Mit einem speziellen Laser ist es möglich die Kariesaktivität in den Spalten und Grübchen der Zähne zu messen. Dies kommt in unserer Praxis z.B. routinemäßig vor der Fissurenversiegelung zur Anwendung. Das DIAGNODENT der Firma KAVO dient uns und Ihrer Zahngesundheit!

» Die Sauberkeit und Hygiene unserer Praxis wird nicht nur durch eine Vielzahl an Einmalartikeln, sondern auch durch moderne Thermodesinfektion der Fa. Miele, sowie einer Sterilisation aller Instrumente gewährleistet. Die Umsetzung der Richtlinien des Robert Koch Institutes (RKI) und des Deutschen Arbeitskreises für Hygiene in der Zahnmedizin (DAHZ) ist für uns selbstverständlich und dient Ihrer Infektionsprophylaxe. Die digitale Dokumentation der Hygienevorgänge ist für uns selbstverständlich.

» Das Arbeiten mit optischen Sehvergrößerungen (Lupenbrille der Fa.Zeiss und OP-Mikroskop Fa. Kaps) ermöglicht größtmögliche Präzision. Genaues Arbeiten in kleinsten Dimensionen ist nicht nur bei Wurzelbehandlungen von Nöten, sondern ist eine generelle Voraussetzung des Behandlungserfolges. „Man weiß nur was man sieht und man sieht nur was man weiß!“